BALLETT-ZENTRUM EIFEL

Unser Angebot

Das Ballett-Zentrum Eifel bietet eine nach Leistungsstufen geordnete, systematische Ballettausbildung ab 4 Jahren. Ziel ist es, eine solide, klassische Basis zu vermitteln, die bis zur Akademiereife / Bühnenreife führen kann. Vor allem aber ist es unser Anliegen, die Freude am Tanz zu fördern und zu entwickeln.

Unsere Schülerinnen haben bei zahlreichen Aufführungen immer wieder die Gelegenheit ihr Können zu präsentieren und Bühnenerfahrung zu sammeln. Außerdem finden in regelmäßigen Abständen Prüfungen der Royal Academy of Dance © statt.

Das Ballett-Zentrum Eifel bietet die Möglichkeit von berufsqualifizierenden Praktika (CBTS-Programm der Royal Academy of Dance ©).

Die Mitgliedschaft im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik garantiert ständige Weiterbildungen und Unterricht auf dem neuesten Stand.

kostenlose Probestunde
Karin Mikolasch, Ballett-Zentrum Eifel, Kinderballett, Kurse
Karin Mikolasch, Ballett-Zentrum Eifel, Kinderballett, Ballett, Ausbildung

Ich lobe den Tanz, der alles fordert und fördert, Gesundheit und klaren Geist und eine beschwingte Seele.  

Aurelius Augustinus (354-430)

Karin Mikolasch, Ballett-Zentrum Eifel

Karin Mikolasch
Ballettpädagogin
registered Teacher Royal Academy of Dance ©
Teaching Certificate, Teaching Diploma 

Karin Mikolasch

Karin Mikolasch ist die Gründerin des Ballett-Zentrums Eifel und leitet den Unterricht. Ihre Ballettausbildung erhielt sie in ihrer Heimatstadt Offenburg, ihre professionelle Ausbildung bei der Royal Academy of Dance ©-Ballettakademie in Köln.

Es folgte eine Weiterbildung in russischer Ballettmethodik nach Vaganova und eine Pilates-Ausbildung. Ihre Mitgliedschaften bei der Royal Academy of Dance © und im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik (DBfT) garantieren ständige Weiterbildungen und Unterricht auf dem neuesten Stand.

Vor und während ihrer Unterrichtstätigkeit tanzte sie in zahlreichen Tanz- und Tanztheaterproduktionen, Festivals (z. B. „Tanz hautnah“) in Köln, im Tanzhaus NRW Düsseldorf und viele mehr. Kommerzielle Tanz-Events führten sie durch ganz Deutschland und Europa.

Ihre Unterrichtstätigkeit begann sie 1996 in Köln in der Ballettschule am Dom und im Zentrum für Bewegung, Schauspiel und Tanz in Hackenbroich. Vertretungsweise unterrichtete sie im Sportreferat der Uni Köln, auch Profiklassen.  In der Kath. Grundschule Köln-Bocklemünd gab Karin Mikolasch Tanzunterricht für Grundschüler und war auch in vielen anderen Bereichen als Tanzlehrerin engagiert

2003 gründete sie das Ballett-Zentrum Eifel.

Neben und im Rahmen ihrerUnterrichtstätigkeit sind zahlreiche ihrer Kinderballettstücke zum Teil im Stadttheater Euskirchen zur Aufführung gekommen (Im Land der Trolle 2005, Der Froschkönig 2008, Spinnenkammer 2011, Frau Holle 2015, JubiläumsGala 2018). Für die Kath. Grundschule Bocklemünd wurde unter anderem die Choreografie „Cats“ 2010 von ihr erstellt und einstudiert. Außerdem hat sie an vielen Kölner Ballettschulen geholfen, Ballettstücke zu konzipieren und einzustudieren.

Aufführungen 

Impressionen von unseren Aufführungen

Kontakt

Vereinbaren Sie eine
kostenlose und unverbindliche
Probestunde
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google